Veränderungen in der Jenaer Schullandschaft zum neuen Schuljahr 2019/2020

15.07.2019

Auch in diesem Jahr erlebt die Jenaer Schullandschaft wieder Veränderungen. 

Die Thüringer Gemeinschaftsschule "Wenigenjena" startet im neuen Schuljahr im fertiggestellten Schulneubau am Jenzigweg 29. Der Umzug ist in den letzten Schultagen des vergangenen Schuljahres erfolgt und die Pädagogen sowie Schüler freuen sich auf den Neustart im langersehnten neu errichteten Schulhaus.

Eine Schulneugründung ist in Jena-Lobeda zu vermelden. Die Thüringer Gemeinschaftsschule "Werkstattschule Jena" startet mit Erst- und Fünftklässlern am Schulstandort Erlanger Alle 151. Mit Abschluss einer Sanierung ist im Laufe des Schuljahres der Einzug in das Schulhaus in der Emil-Wölk-Straße 11 vorgesehen.

Für kurzfristige Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Schulverwaltung der Stadt Jena (siehe Kontaktbox).