"Freie Waldorfschule" Jena

Die Freie Waldorfschule ist eine Gesamtschule mit besonderem pädagogischem Konzept. Kinder, egal welcher Herkunft oder mit Besonderheit, lernen gemeinsam von der 1. Klasse bis zum Schulabschluss, u. U. mit spezieller Förderung. Für Schüler der 1. bis 6. Klasse gibt es einen schuleigenen Hort.

Der Lehrplan folgt der Entwicklung der Kinder und hat neben den regulären Schulfächern ein breites praktisches und künstlerisches Angebot. Englisch und Russisch werden ab der 1. Klasse unterrichtet. In den unteren Klassen gibt es keine Noten und kein Sitzenbleiben. Die Schule liegt im Grünen mit vielfältigen Möglichkeiten zur Bewegung im Freien und ist mit Bahn, Bus oder Straßenbahn gut zu erreichen.

Träger

Waldorfpädagogik Ostthüringen e. V.

Kurzinformationen

  • Kindergarten bis 13. Klasse
  • keine Jahrgangsmischung
  • 311 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2019/2020
  • Mögliche Abschlüsse: Abitur, Realschulabschluss, Qualifizieren der Hauptschulabschluss, Hauptschulabschluss sowie Waldorfschulabschluss
  • Barrierefreiheit Gebäude: nein

Webseite

"Freie Waldorfschule" Jena

Standort

  1. "Freie Waldorfschule" Jena
    Alte Hauptstraße 15
    07745 Jena
    "Freie Waldorfschule" Jena
    Alte Hauptstraße 15
    07745 Jena