Staatliche Gemeinschaftsschule "Kaleidoskop" Jena

Die Kaleidoskop-Schule orientiert sich pädagogisch am Jenaplan. Montag-Morgenkreis und Freitagsfeier bilden den Rahmen für rhythmisierten, am Lernstand des Kindes orientierten Unterricht. Altersübergreifendes Lernen in Stammgruppen, differenzierender Fachunterricht sowie ein hoher Stellenwert des Projektlernens stellen Schwerpunkte des pädagogischen Konzepts dar.

In den ersten 6 Jahrgängen erhalten Schüler und Eltern regelmäßig verbale Rückmeldungen zum Lern- und Entwicklungsstand, ab Klasse 7 werden diese um Noten ergänzt.

In der teilweise gebundenen Ganztagsschule finden am Nachmittag Unterricht (8:15-14:35/15:30 Uhr), aber auch ein breites Spektrum an Arbeitsgemeinschaften und vielfältige Angebote des Hortteams (6:30 - 17:00 Uhr) statt.

Träger

Stadt Jena

Kurzinformationen

  • Klassen/Jahrgangsstufen 1 - 12
  • Jahrgangsmischung in 1/2/3 vollständig; in 4/5/6 und 7/8/9 zur Hälfte (Projekte, Sp, Ku, Mu), Klasse 10 ohne Jahrgangsmischung
  • 443 Schülerinnen und Schüler im Schuljahr 2020/2021
  • Mögliche Abschlüsse: Abitur, schulischer Teil der Fachhochschulreife, Realschulabschluss, Qualifizierender Hauptschulabschluss, Hauptschulabschluss
  • Barrierefreiheit Gebäude: ja

 

Webseite

TGS "Kaleidoskop"

Standort

Staatliche Gemeinschaftsschule "Kaleidoskop" Jena

Staatliche Gemeinschaftsschule "Kaleidoskop" Jena

Karl-Marx-Allee 11
07747 Jena
Deutschland

Staatliche Gemeinschaftsschule "Kaleidoskop" Jena

Karl-Marx-Allee 11
07747 Jena
Deutschland